„Das Rosie-Projekt“ sollte im Urlaubskoffer auch nicht fehlen, da es beim Lesen gute Laune garantiert!

Die Hauptfigur, Genetik-Professor Don Tillmann, will heiraten und möchte dabei auf keinen Fall ein Risiko eingehen. Angeregt durch einen Vortrag über das Asperger-Syndrom kommt er auf die Idee, einen 16seitigen Fragebogen zu erstellen, um auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau zu finden.

Und dann kommt Rosie!Tillmann glaubt, sie möchte sich als Kandidatin bei ihm zur Verfügung stellen. Sie sucht allerdings ihren leiblichen Vater und schafft es, Don Tillmanns Wissen als Genetiker für ihre Zwecke zu nutzen. Er entdeckt durch Rosie eine Welt jenseits jeder wissenschaftlich sicheren Erkenntnis: unlogisch, verwirrend aber spannend!  

Übersetzung: Annette Hahn
Roman
Krüger, 18,99 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr