Nach einer Erzählung von Adalbert Stifter.

"Bergkristall" von Adalbert Stifter gehört zu den berührendsten deutschprachigen Geschichten. Nun liegt die Erzählung, deren Erstveröffentlichung auf das Jahr 1845 zurückgeht, in einer Ausgabe vor, die von Maren Briswalter für Kinder ab 5 Jahren illustriert wurde. Die besonderen Bilder der Illustratorin begleiten behutsam und eher zurückhaltend die bewegende Geschichte von Adalbert Stifter und machen sie für Kinder zugänglich.

Es geht um Sanna und Konrad aus dem Bergdorf Gschaid, ein Geschwisterpaar, das seine Großeltern an Heiligabend im benachbarten Millsdorf besucht und sich bei der Rückkehr in den eisig-klirrenden Bergen verirrt. Nach einer Nacht in einer Felsenhöhle werden die Kinder von einem Suchtrupp beider Dörfer gefunden und kommen wohlbehalten wieder zuhause an. Das Weihnachtsfest wird schließlich ein ganz besonderes, denn die gemeinsame Suche hat beide Dörfer einander näher gebracht. Der in dieser Ausgabe stark eingekürzte Text von Stifter lässt uns den besonderen Klang des Originaltextes erahnen und erzeugt so - im Zusammenspiel mit den einfühlsamen Bildern - ein stimmungsvolles Bild der Geschichte aus dem 19. Jahrhundert. Dieses Buch darf in meiner Bibliothek auf keinen Fall fehlen. Es reiht sich wunderbar an Stifters Textausgabe und lässt uns die Geschichte beim Vorlesen noch einmal neu erleben.  

Bilderbuch ab 5 Jahren
Urachhaus, 16,00 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten im Dezember
Montag - Sonnabend
10.00 Uhr - 19.00 Uhr