Newsletteranmeldung

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden, den wir in unregelmäßigen Abständen verschicken.

Bitte prüfen Sie die markierten Felder!

* Pflichtfeld

Im Newsletter, den wir monatlich verschicken, finden Sie außerdem unsere aktuellen Termine, Buchtipps aus dem Christiansen-Team und auf der Seite Was liest Ottensen? eine Übersicht über Bücher, die unsere Kundinnen und Kunden gerade lesen.

Aktueller Newsletter

Liebe Freundinnen und Freunde der Buchhandlung Christiansen,

es ist wunderbar, dass unsere Buchhandlung ein Ort des Austauschs über Bücher ist und Gelegenheit bietet, Gleichgesinnte zu treffen. Denn was verbindet uns mehr als die Liebe zu guten Geschichten? Wir bei Christiansen freuen uns sehr über Ihr Interesse an unseren Literaturkreisen und sind überwältigt von der Begeisterung, die diese monatlichen Treffen auslösen.

Wegen der großen Beliebtheit und der oft sehr gut besuchten Abende haben wir beschlossen, unser Angebot zu erweitern. Voilà - unser neuester Zuwachs: der Literaturkreis "Lieblingsbücher"!

Ab Februar öffnen wir jeden 4. Donnerstag im Monat nach Ladenschluss die Türen unseres Buchladens für Sie. Hier wollen wir zusammenkommen, um uns von den Empfehlungen anderer Leser:innen inspirieren zu lassen. Bringen Sie einfach Ihr derzeitiges Lieblingsbuch mit und erzählen Sie uns, warum es einen besonderen Platz in Ihrem Herzen hat. Das einzige Kriterium für die Buchauswahl ist, dass es ein lieferbares Buch sein sollte. Sie können in unserem Online-Shop prüfen, ob Ihr Lieblingsbuch verfügbar ist - wir schauen aber auch gern für Sie nach. Gastgeber:in wird immer jemand anderes aus dem Christiansen-Team sein und natürlich auch sein/ihr jeweiliges Lieblingsbuch vorstellen. Wir sind gespannt auf Ihre Lieblingsbücher! Start ist am Donnerstag, den 22. Februar um 19:00 Uhr! Um einen Überblick zu gewinnen, bitten wir alle Interessierten, uns im Voraus mitzuteilen (per Mail, Telefon oder persönlich), ob sie am neuen oder einem der anderen Literaturkreise teilnehmen möchten.

*

Navid Kermani liest in Ottensen! Im Rahmen der Ausstellung "glauben und glauben lassen" begrüßt das Altonaer Museum am Donnerstag, den 15. Februar um 18:30 Uhr den Schriftsteller, Publizisten und Reporter Navid Kermani, der für sein Schreiben 2015 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet wurde. Bei seiner Lesung im Altonaer Museum wird Kermani aus verschiedenen Büchern und Texten vortragen. Die Moderation der Veranstaltung werden Anja Dauschek, die Direktorin des Altonaer Museums, und Frank Howaldt, Pastor an der Christianskirche in Ottensen, übernehmen. Tickets für diese Altonaer Kulturmeile-Veranstaltung bekommen Sie bei uns in der Buchhandlung und im Altonaer Museum.

Diese Lesung ist ausverkauft!

*

Die Veranstaltung mit Eva Lohmann, die am 20. Februar aus ihrem Roman "Das leise Platzen unserer Träume" lesen wird, ist bereits ausverkauft!

*

Heute können wir Ihnen auch die von Ihnen gewählte Lesung ankündigen: Jarka Kubsova wird am 9. April in der Christianskirche Ottensen aus "Marschlande" lesen - Wir freuen uns riesig! Auch darüber, dass wir die wunderbare Annemarie Stoltenberg vom NDR für die Moderation des Abends gewinnen konnten!

*

Im März haben wir an zwei aufeinanderfolgenden Tagen großartige Gäste: Am Donnerstag, den 7.3. wird Mirko Bonné aus „Alle ungezählten Sterne" lesen. Am Freitag, den 8.3., dem Internationalen Frauentag, haben wir die Ehre, Kirsten Boie bei uns zu begrüßen. Die vielfach preisgekrönte Autorin vieler Kinder- und Jugendbücher, Hamburger Ehrenbürgerin und Kämpferin für die Lesekompetenz wird einmalig aus ihrem neuen Buch "Aufruf zum Größenwahn" lesen! Durch den Abend führt die bekannte Buchbloggerin Karla Paul.

Können Sie sich entscheiden? Oder kommen Sie einfach zu beiden Lesungen!

Die Lesung mit Kirsten Boie musste nach Erscheinen dieses Newsletter auf den 6. Mai verschoben werden!

*

Aber nicht nur bei uns ist viel los! Im Altonaer Theater wird es am 9. März eine spannende Premiere geben: DIE DREI ??? – Das Kabinett des Zauberers. Ein Zauberer verschwindet während seiner Vorstellung in einem Schrank – und taucht nicht wieder auf! Ein Scherz oder gar eine ausgeklügelte Entführung? Auf jeden Fall alles andere als Hokuspokus, da sind sich die drei ??? einig...
Wir sind seeehr gespannt! Sie auch? Das Stück wird bis zum 1. April gespielt. Hier geht's zum Spielplan.

*

Alle Informationen zu diesen und anderen Lesungen und den nächsten Literaturkreisen finden Sie wie immer auf unserer Website und natürlich direkt bei uns in der Buchhandlung.

Auch die neuen Buchtipps des Christiansen-Teams finden Sie weiter unten in diesem Newsletter sowie unsere „Was liest Ottensen"-Bestsellerliste. Neueinsteiger auf Platz 1 ist... na? Auf welches Buch tippen Sie...?

Es ist viel los in Ottensen! Vielleicht ist etwas für Sie dabei!? Bestimmt versüßt Kultur das Warten auf den Frühling ;-)

Herzliche Grüße
Susanne Sießegger und das Team der Buchhandlung Christiansen


Im Newsletter, den wir monatlich verschicken, finden Sie außerdem unsere aktuellen Termine, Buchtipps aus dem Christiansen-Team und auf der Seite Was liest Ottensen? eine Übersicht über Bücher, die unsere Kundinnen und Kunden gerade lesen.

Aktueller Newsletter

Liebe Freundinnen und Freunde von Christiansen,

der Sommer ist vorbei! Wir hoffen, Sie haben vorgesorgt und Geschichten gesammelt, die Sie erlebt haben und die an kühlen Tagen Ihr Herz erwärmen werden.

Unsere ganz persönlichen Erinnerungen sind unabhängig von Ort und Zeit und wir können die Geschichten nach Wunsch überall abrufen. Damit unsere Erinnerungen aber nicht wie ein loser Faden an uns hängen bleiben, braucht jede Geschichte ein Ende.

Als Leser*in erwarten wir von einem guten Roman ein schlüssiges, möglichst unvorhersehbares Ende, das uns glaubwürdig erscheint und uns zufrieden oder emotional aufgewühlt das Buch schließen lässt.

Unsere Tische sind in diesem Bücherherbst ganz besonders prall gefüllt mit neuen Büchern, deren Enden Sie berühren werden. Sie werden neue Büchergedanken darin entdecken, sich neue Fragen stellen oder in herrlich erholsamen Stunden in der Geschichte versinken.


Mit großer Spannung erwarten wir die Entscheidung der Jury für den Deutschen Buchpreis 2022. Diese großartigen Titel haben es auf die Shortlist geschafft. Wir gratulieren! Und freuen uns, wenn Sie uns ihren Favoriten verraten.

Fatma Aydemir, Dschinns, Hanser Verlag
Kristine Bilkau, Nebenan, Luchterhand Verlag
Daniela Dröscher, Lügen über meine Mutter, KiWi Verlag
Jan Faktor, Trottel, KiWi Verlag
Kim De L'Horizon, Blutbuch, Dumont Verlag
Eckhart Nickel, Spitzweg, Piper Verlag

Alle Infos finden sich hier.


Endlich gibt es wieder Lesungen in unserer Buchhandlung und in der Christianskirche:

Nach den bereits stattgefundenen tollen Abenden mit  Laura Cwiertnia und Sebastian Stuertz freuen wir uns am kommenden Mittwoch auf den "Klassiker".

Am 5. Oktober um 20 Uhr bitten wir zu unserem Übersetzerinnen-Abend: „WER HAT ANGST VOR DICKEN BÜCHERN? Übersetzerinnen packen aus." Die Übersetzerin Miriam Mandelkow im Gespräch mit Lena Dorn, Annette Kopetzki und Eva Profousova über ihre aktuellen Bücher.

Da der Abend in kleiner, intimer Runde stattfinden wird, können wir nur eine begrenzte Anzahl von Tickets verkaufen. Zögern Sie nicht, sich Ihre Karte schnell bei uns zu sichern!

Ort: Buchhandlung Christiansen
Karten 12 Euro

Am Mittwoch, den 9. November um 19 Uhr Lesung John Boyne,  "Als die Welt zerbrach".

Dieser Roman ist die Fortsetzung des "Jungen im gestreiften Pyjama" und wird am 27. Oktober 2022 erscheinen. Der Autor wird die Weltpremiere seines neuen Romans in Deutschland nur in zwei Buchhandlungen feiern: in Berlin und bei uns in Ottensen!

Ort: Christianskirche, Ottensen
Karten 12 Euro / Jugendliche 6 Euro
Für Schulklassen gibt es zusätzliche Ermäßigungen!
Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2022

Am Sonntag, den 4. Dezember um 18 Uhr Lesung & Konzert:  Shelly Kupferberg, "Isidor - Ein jüdisches Leben" und das Café Royal Salonorchester

In ihrem Debüt schildert die Journalistin Shelley Kupferberg die Lebensgeschichte ihres Großonkels Dr. Isidor Geller, der aus einem Dorf in Gallizien kommend einen gesellschaftlichen Aufstieg in die Wiener Oberschicht schafft. Bis die Nazis an die Macht kommen... Begleitet wird die Lesung mit Caféhausmusik und Gypsy Swing von der virtuosen Familie Weiß, Komponist und Arrangeur ist Clemens Rating.

Ort: Christianskirche, Ottensen
Karten 20 Euro / Jugendliche 10 Euro
Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2022


Zum guten Schluss eine neue Geschenkidee von uns: das Christiansen Bücherabo!

Unser Team will damit ein neues Herzensprojekt starten, in das wir unser Wissen und unsere Erfahrungen stecken möchten. Sie wollen einem lieben Menschen eine große Freude bereiten oder sich selbst überraschen lassen? Sprechen Sie uns an und verraten Sie uns, welche Titel / Genres die Person gerne liest. Wir suchen aus den Neuerscheinungen die passenden Bücher heraus und die Beschenkten werden sich jeden Monat über einen aktuellen Lieblingstitel freuen können.

Für das Bücherabo haben wir eine passende Geschenkkarte entworfen, mit der Sie sicher große (Vor)Freude bereiten werden.

Weitere Infos zu den verschiedenen Abos und Preisen finden Sie hier.

Und jetzt wünschen wir Ihnen ein gutes Buch, um die herbstliche Gemütlichkeit einzuläuten.

Herzlich
Ihre Nicole Christiansen und die erfahrenen Bücherexpert*innen, leidenschaftlichen Vielleser*innen und besten Kolleg*innen!

P.S. Leiten Sie unseren Newsletter gerne an Ihre Bücherfreunde & Bücherfreundinnen weiter!


Im Newsletter, den wir monatlich verschicken, finden Sie außerdem unsere aktuellen Termine, Buchtipps aus dem Christiansen-Team und auf der Seite Was liest Ottensen? eine Übersicht über Bücher, die unsere Kundinnen und Kunden gerade lesen.

Liebe Freundinnen und Freunde von Christiansen,

der Sommer ist vorbei! Wir hoffen, Sie haben vorgesorgt und Geschichten gesammelt, die Sie erlebt haben und die an kühlen Tagen Ihr Herz erwärmen werden.

Unsere ganz persönlichen Erinnerungen sind unabhängig von Ort und Zeit und wir können die Geschichten nach Wunsch überall abrufen. Damit unsere Erinnerungen aber nicht wie ein loser Faden an uns hängen bleiben, braucht jede Geschichte ein Ende.

Als Leser*in erwarten wir von einem guten Roman ein schlüssiges, möglichst unvorhersehbares Ende, das uns glaubwürdig erscheint und uns zufrieden oder emotional aufgewühlt das Buch schließen lässt.

Unsere Tische sind in diesem Bücherherbst ganz besonders prall gefüllt mit neuen Büchern, deren Enden Sie berühren werden. Sie werden neue Büchergedanken darin entdecken, sich neue Fragen stellen oder in herrlich erholsamen Stunden in der Geschichte versinken.


Mit großer Spannung erwarten wir die Entscheidung der Jury für den Deutschen Buchpreis 2022. Diese großartigen Titel haben es auf die Shortlist geschafft. Wir gratulieren! Und freuen uns, wenn Sie uns ihren Favoriten verraten.

Fatma Aydemir, Dschinns, Hanser Verlag
Kristine Bilkau, Nebenan, Luchterhand Verlag
Daniela Dröscher, Lügen über meine Mutter, KiWi Verlag
Jan Faktor, Trottel, KiWi Verlag
Kim De L'Horizon, Blutbuch, Dumont Verlag
Eckhart Nickel, Spitzweg, Piper Verlag

Alle Infos finden sich hier.


Endlich gibt es wieder Lesungen in unserer Buchhandlung und in der Christianskirche:

Nach den bereits stattgefundenen tollen Abenden mit  Laura Cwiertnia und Sebastian Stuertz freuen wir uns am kommenden Mittwoch auf den "Klassiker".

Am 5. Oktober um 20 Uhr bitten wir zu unserem Übersetzerinnen-Abend: „WER HAT ANGST VOR DICKEN BÜCHERN? Übersetzerinnen packen aus." Die Übersetzerin Miriam Mandelkow im Gespräch mit Lena Dorn, Annette Kopetzki und Eva Profousova über ihre aktuellen Bücher.

Da der Abend in kleiner, intimer Runde stattfinden wird, können wir nur eine begrenzte Anzahl von Tickets verkaufen. Zögern Sie nicht, sich Ihre Karte schnell bei uns zu sichern!

Ort: Buchhandlung Christiansen
Karten 12 Euro

Am Mittwoch, den 9. November um 19 Uhr Lesung John Boyne,  "Als die Welt zerbrach".

Dieser Roman ist die Fortsetzung des "Jungen im gestreiften Pyjama" und wird am 27. Oktober 2022 erscheinen. Der Autor wird die Weltpremiere seines neuen Romans in Deutschland nur in zwei Buchhandlungen feiern: in Berlin und bei uns in Ottensen!

Ort: Christianskirche, Ottensen
Karten 12 Euro / Jugendliche 6 Euro
Für Schulklassen gibt es zusätzliche Ermäßigungen!
Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2022

Am Sonntag, den 4. Dezember um 18 Uhr Lesung & Konzert:  Shelly Kupferberg, "Isidor - Ein jüdisches Leben" und das Café Royal Salonorchester

In ihrem Debüt schildert die Journalistin Shelley Kupferberg die Lebensgeschichte ihres Großonkels Dr. Isidor Geller, der aus einem Dorf in Gallizien kommend einen gesellschaftlichen Aufstieg in die Wiener Oberschicht schafft. Bis die Nazis an die Macht kommen... Begleitet wird die Lesung mit Caféhausmusik und Gypsy Swing von der virtuosen Familie Weiß, Komponist und Arrangeur ist Clemens Rating.

Ort: Christianskirche, Ottensen
Karten 20 Euro / Jugendliche 10 Euro
Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2022


Zum guten Schluss eine neue Geschenkidee von uns: das Christiansen Bücherabo!

Unser Team will damit ein neues Herzensprojekt starten, in das wir unser Wissen und unsere Erfahrungen stecken möchten. Sie wollen einem lieben Menschen eine große Freude bereiten oder sich selbst überraschen lassen? Sprechen Sie uns an und verraten Sie uns, welche Titel / Genres die Person gerne liest. Wir suchen aus den Neuerscheinungen die passenden Bücher heraus und die Beschenkten werden sich jeden Monat über einen aktuellen Lieblingstitel freuen können.

Für das Bücherabo haben wir eine passende Geschenkkarte entworfen, mit der Sie sicher große (Vor)Freude bereiten werden.

Weitere Infos zu den verschiedenen Abos und Preisen finden Sie hier.

Und jetzt wünschen wir Ihnen ein gutes Buch, um die herbstliche Gemütlichkeit einzuläuten.

Herzlich
Ihre Nicole Christiansen und die erfahrenen Bücherexpert*innen, leidenschaftlichen Vielleser*innen und besten Kolleg*innen!

P.S. Leiten Sie unseren Newsletter gerne an Ihre Bücherfreunde & Bücherfreundinnen weiter!


Im Newsletter, den wir monatlich verschicken, finden Sie außerdem unsere aktuellen Termine, Buchtipps aus dem Christiansen-Team und auf der Seite Was liest Ottensen? eine Übersicht über Bücher, die unsere Kundinnen und Kunden gerade lesen.