Lesetipp von
Julie Hell
17.09.2020

Greer hat kein einfaches Leben. In einem anderen Körper, oder mit weniger Oberweite wäre vieles einfacher. Vielleicht hätte sie schon früher ihr Talent für Volleyball entdeckt und die Trikots würden ihr passen. Vielleicht würden die Jungs im Mathekurs sie um Rat fragen statt anzügliche Witze zu machen. Und ganz vielleicht würde sich der Neue an der Schule tatsächlich für sie interessieren... Denn der ist doch nur freundlich, weil Greers Mutter ihnen beim Umzug hilft, oder?
Aber - ganz vielleicht - meint Jackson es doch ernst? Und ihre Oberweite stört doch niemanden so sehr wie sie selbst...?

Ein toller Freundschafts-, Sport- und Liebesroman und darüber, das man sich erst anderen öffnen kann, wenn man sich im eigenen Körper wohlfühlt.

Übersetzung: Aus dem Englischen von Barbara König Barbara König
Jugendbuch ab 14 Jahren
Arctis, 18,00 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 19.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 18.00 Uhr