Wolfgang Kraushaar liest aus „Die blinden Flecken der 68er-Bewegung"

Donnerstag, 24.05.2018 - 20:00 Uhr

Wie eine Revolte zum Mythos wurde

Vor 50 Jahren begehrten die 68er überall gegen die Autoritäten auf und verlangten mehr individuelle Freiheit. Die Mythen, die aus ihrer Rebellion entstanden, sind noch heute vielfach ungebrochen. Wolfgang Kraushaar problematisiert die vorherrschenden Deutungsmuster der 68er-Bewegung und betont zugleich, dass unsere Zivilgesellschaft kaum ohne ihre Impulse vorstellbar wäre.

Auch nach einem halben Jahrhundert gibt es noch immer viele offene Fragen, die einer klaren Deutung der 68er-Bewegung entgegenstehen. Unter ihnen stechen einige besonders hervor: Welche Rolle spielten Pop- und Rockmusik als Multiplikatoren des Protests? Welchen Stellenwert besaßen neue Aktionsformen wie Happenings, Sit-Ins sowie Teach- Ins? Und welche Bedeutung kamen Militanz und Gewalt zu, die einerseits die Ziele der Protestierenden zu beschädigen drohten, andererseits aber auch zur Publicity ihrer Forderungen nicht unerheblich beigetragen haben? Das alles wird von Wolfgang Kraushaar jenseits der üblichen Muster von Verdammung oder Idealisierung in einem Licht betrachtet, deren Scheinwerfer nicht in der Vergangenheit, sondern in der Gegenwart stehen.

Wolfgang Kraushaar arbeitet seit 1987 als Politikwissenschaftler am Hamburger Institut für Sozialforschung. Im Zentrum seiner Forschungen stehen Protestbewegungen und der moderne Terrorismus.
Zu seinen wichtigsten Publikationen zählen „Die Protest-Chronik 1949 – 1959", „Frankfurter Schule und Studentenbewegung", „Die Bombe im jüdischen Gemeindehaus" sowie „Die RAF und der linke Terrorismus" sowie „Die blinden Flecken der RAF".

Eintritt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro
Karten: Tel. 040 / 390 20 72, E-Mail: info@buchhandlung-christiansen.de oder direkt bei uns in der Buchhandlung.
Moderation: Dr. Carola Siepmann

Autorenfoto Wolfgang Kraushaar, Copyright: © Sacha Hartgers
Cover „Die blinden Flecken der 68er-Bewegung". 2018

Buchhandlung Christiansen
Bahrenfelder Str. 79
22765 Hamburg

Alle Termine der letzten Jahre

13.11.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Der fremde Freund / Drachenblut“, Christoph Hein"

06.11.2018: Reading Teens Nur für Jungs

05.11.2018: Reading Teens ab 8

01.11.2018: Buchvorstellung und Gespräch: „Nach Stalingrad. Walther von Seydlitz' Feldpostbriefe und Kriegsgefangenenpost 1939-1955": „Nach Stalingrad. Walther von Seydlitz' Feldpostbriefe und Kriegsgefangenenpost 1939-1955", Jens Ebert (Hrsg.) im Gespäch mit Ingrid von Seydlitz"

27.10.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

26.10.2018: Reading Teens ab 13

25.10.2018: Johannes Herwig liest aus „Bis die Sterne zittern": „Bis die Sterne zittern", Johannes Herwig"

17.10.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Die Glücklichen", Kristine Bilkau"

16.10.2018: Reading Teens Nur für Jungs

15.10.2018: Reading Teens ab 8

09.10.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Nemesis“, Philip Roth"

28.09.2018: Reading Teens ab 13

27.09.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

25.09.2018: Hieronymustag 2018: „Katakomben. Übersetzerinnen brechen aus."

11.09.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Jedermann“, Philip Roth"

06.09.2018: Johann Scheerer liest aus „Wir sind dann wohl die Angehörigen"

04.09.2018: Reading Teens Nur für Jungs

03.09.2018: Reading Teens ab 8

01.09.2018: „Unter Palmen aus Stahl“: Lesung und Gespräch mit Dominik Bloh

23.08.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

22.08.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Adams Erbe", Astrid Rosenfeld"

14.08.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Der Pfau“, Isabel Bogdan"

04.07.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Auflaufend Wasser", Astrid Dehe und Achim Engstler"

29.06.2018: Reading Teens ab 13

28.06.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

26.06.2018: ÜbersetzerInnen packen aus: Kinder- und Jugendbücher

12.06.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Freitisch“, Uwe Timm"

11.06.2018: Verena Carl liest liest im Rahmen der literatur altonale aus „Die Lichter unter uns"

05.06.2018: Reading Teens Nur für Jungs

04.06.2018: Reading Teens ab 8

26.05.2018: Bücher seit 1878: Wir werden 140!

25.05.2018: Reading Teens ab 13

24.05.2018: Wolfgang Kraushaar liest aus „Die blinden Flecken der 68er-Bewegung"

16.05.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Das Lächeln meines unsichbaren Vaters", Dmitrij Kapitelman"

15.05.2018: Reading Teens Nur für Jungs

14.05.2018: Reading Teens ab 8

08.05.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Vogelweide“, Uwe Timm"

27.04.2018: Reading Teens ab 13

26.04.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Das Gilgamesch-Epos", "

20.04.2018: Éric Vuillard liest aus „Die Tagesordnung"

12.04.2018: Kristine Bilkau liest aus „Eine Liebe, in Gedanken"

10.04.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Als wir Waisen waren“, Kazuo Ishiguro"

09.04.2018: Reading Teens ab 8

05.04.2018: Ijoma Mangold liest aus „Das deutsche Krokodil"

03.04.2018: Reading Teens Nur für Jungs

26.03.2018: Rainer Moritz liest aus „Als der Ball noch rund war"

22.03.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Der Kaufmann von Venedig", William Shakespeare"

21.03.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Altes Land", Dörte Hansen "

20.03.2018: Anja Kampmann liest aus „Wie hoch die Wasser steigen"

20.03.2018: Reading Teens Nur für Jungs

19.03.2018: Reading Teens ab 8

13.03.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Was vom Tage übrig blieb “, Kazuo Ishiguro"

02.03.2018: Hannes Köhler liest aus „Ein mögliches Leben"

24.02.2018: Musikalische Lesung: Ritter Rost und seine Freunde

23.02.2018: Reading Teens ab 13

22.02.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „König Lear", William Shakespeare"

21.02.2018: Literaturkreis mit Lisa Kurth: „Nach einer wahren Geschichte", Delphine de Vigan"

15.02.2018: Buchvorstellung: Bernd Allenstein über „Welterbe Kontorhäuser"

13.02.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Ich nannte ihn Krawatte“, Milena Michiko Flašar "

06.02.2018: Reading Teens Nur für Jungs

05.02.2018: Reading Teens ab 8

31.01.2018: „Digitale Intelligenz": Ein Abend mit Verena Gonsch und Jonas Minthe

26.01.2018: Reading Teens ab 13

17.01.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: Unterleuten, Juli Zeh"

12.01.2018: Reading Teens ab 13

09.01.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Wie wir verschwinden“, Mirko Bonné"

09.01.2018: Reading Teens Nur für Jungs

08.01.2018: Reading Teens ab 8

02.12.2017: Stefanie Taschinski liest aus: "Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar"

24.11.2017: Reading Teens ab 13

23.11.2017: Literaturkreis mit Carola Siepmann: Hamlet, William Shakespeare"

22.11.2017: Kinder- und Jugendbuchabend in der Schule Rothestraße

20.11.2017: Olaf Scholz diskutiert mit drei jungen Hamburger*innen zum Thema „Hoffnungsland"

17.11.2017: Aktionstag der Hamburger Elbautoren

15.11.2017: Literaturkreis mit Lisa Kurth: Das Lächeln meiner Mutter, Delphine de Vigan"

14.11.2017: Literaturkreis mit Michael Keune: „Nie mehr Nacht“, Mirko Bonné"

09.11.2017: Wir stellen vor: „Unsere Lieblingsbücher 2017"

07.11.2017: Reading Teens Nur für Jungs

06.11.2017: Reading Teens ab 8

04.11.2017: Woche unabhängiger Buchhandlungen: Secret Book for Digital Boys, Jacob Leffers und Emil Woermann"

03.11.2017: Die „Reading Teens" stellen vor: Lieblingsbücher 2017

19.10.2017: Literaturkreis mit Carola Siepmann: Macbeth, William Shakespeare"

18.10.2017: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: Blutorangen , Verena Boos"

10.10.2017: Literaturkreis mit Michael Keune: "Große, kleine Schwester", Peter Härtling"

10.10.2017: Reading Teens Nur für Jungs

09.10.2017: Reading Teens ab 8

05.10.2017: Hannelore Hoger liest aus „Ohne Liebe trauern die Sterne“

29.09.2017: Reading Teens ab 13

26.09.2017: Hieronymustag 2017: Verbrecher, Taugenichtse und Clochards - Hamburger Übersetzerinnen packen aus

23.09.2017: Bücherflohmarkt der „Reading Teens"

21.09.2017: Hilal Sezgin liest aus „Nichtstun ist keine Lösung“

20.09.2017: Literaturkreis mit Lisa Kurth: Warum glücklich statt einfach nur normal, Jeanette Winterson"

14.09.2017: Wilfried Weinke liest aus „Wo man Bücher verbrennt...“

12.09.2017: Literaturkreis mit Michael Keune: Krücke, Peter Härtling"

09.09.2017: Bücherflohmarkt der „Reading Teens"

08.09.2017: Reading Teens ab 13

05.09.2017: Reading Teens Nur für Jungs

04.09.2017: Reading Teens ab 8

02.09.2017: Carmen Korn liest im Rahmen der „Langen Nacht der Literatur“ aus „Zeiten des Aufbruchs“

24.08.2017: Literaturkreis mit Carola Siepmann: Odyssee, Die letzten Gesänge, Homer"

Seite: 1 von 7 | Einträge: 1 bis 100 von 624 |

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr