"Wir haben ein Loch in den Himmel gebrannt" - Schreiben über den Krieg: A.L. Kennedy, Klaus Mann, Renata Viganò

Dienstag, 28.04.2015 - 20:00 Uhr

Über Hamburg wird ein Bomber der Royal Air Force abgeschossen, und der Heckenschütze gerät in Kriegsgefangenschaft, in Italien kämpft die Bäuerin Agnese gegen deutsche Besatzer und italienische Faschisten, ein Militärkaplan versucht vergeblich, zwischen den Fronten zu vermitteln, und löst damit eine Katastrophe aus. Aus Anlass des siebzigsten Jahrestags der Befreiung am 8. Mai stellen drei Hamburger Übersetzer Texte vor, die sich mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs befassen: Renata Viganòs Roman Agnese geht in den Tod, der in Italien zum Schulkanon gehört, erschien auf Deutsch erstmals 1951 im Verlag Volk und Welt und wurde nun von Ulrike Schimming für die edition fünf überarbeitet – eine Editionsgeschichte, von der die Übersetzerin Erstaunliches zu berichten weiß. Klaus Manns Drehbuch „Der Kaplan“, das in den Film Paisà von Roberto Rossellini einfließen sollte, wurde in dieser Form nie umgesetzt – der Übersetzer und Verleger des Männerschwarm Verlags Joachim Bartholomae spricht über die Hintergründe dieses Projekts und die besondere Herausforderung, einen Autor, der im Exil die Sprache wechselte, ins Deutsche zurückzuholen. Die schottische Autorin A.L. Kennedy schickt ihren Protagonisten Alfred Day vier Jahre nach Kriegsende erneut nach Deutschland, wiederum in ein Lager, diesmal aber als Komparsen zu den Dreharbeiten für einen Kriegsfilm. Verschlungen, verschachtelt, verspielt und zugleich unverhohlen grausam – funktioniert das auch auf Deutsch?, war eine der Fragen, die sich Ingo Herzke bei der Übersetzung zu stellen hatte. Wie politisch ist Übersetzung? Mit welchen Mitteln nähern sich die Autoren dem Zweiten Weltkrieg? Ulrike Schimming, Joachim Bartholomae und Ingo Herzke lesen, diskutieren und beantworten Fragen. Eine Veranstaltung der Weltlesebühne, Buchhandlung Christiansen und (p)ostkarte(ll) e.V., gefördert durch die Robert Bosch Stiftung und die Kulturbehörde Hamburg. Stattfinden wird die Veranstaltung in der Christianskirche, Ottenser Marktplatz 6, 22765 Hamburg! Eintritt: 5 Euro

Christianskirche Ottensen Ottenser Marktplatz 6, 22765 Hamburg

Alle Termine der letzten Jahre

27.06.2019: Literaturkreis „Mythen" mit Carola Siepmann: „Das Höhlengleichnis" , Platon "

21.06.2019: Anselm Oelze „Wallace"

21.06.2019: Reading Teens ab 13

19.06.2019: Literaturkreis „Junge europäische Literatur" mit Verena Carl: „Swing Time", Zadie Smith"

12.06.2019: Literaturkreis „Werke einer Autorin/eines Autors" mit Michael Keune: „Der Womanizer“, Richard Ford"

11.06.2019: Saša Stanišić „Herkunft"

04.06.2019: Reading Teens Nur für Jungs

03.06.2019: „Ziegel"-Speed Dating-Lesung mit Jens Eisel

03.06.2019: Reading Teens ab 8

01.06.2019: Literaturkreis „Mythen" mit Carola Siepmann: „Apologie des Sokrates" , Platon "

24.05.2019: Reading Teens ab 13

23.05.2019: Ulrich Woelk „Der Sommer meiner Mutter"

22.05.2019: Literaturkreis „Junge europäische Literatur" mit Verena Carl: „Über Meereshöhe", Francesca Melandri"

14.05.2019: Literaturkreis „Werke einer Autorin/eines Autors" mit Michael Keune: „Zwischen ihnen“, Richard Ford"

07.05.2019: Reading Teens Nur für Jungs

06.05.2019: Reading Teens ab 8

26.04.2019: Carola Christiansen „Die rätselhafte Frau"

26.04.2019: Reading Teens ab 13

25.04.2019: Literaturkreis „Mythen" mit Carola Siepmann: „Kriton" , Platon "

17.04.2019: Literaturkreis „Junge europäische Literatur" mit Dilek Arslanlar und Verena Carl: „Das Leben des Vernon Subutex 1", Virginie Despentes"

10.04.2019: Literaturkreis „Werke einer Autorin/eines Autors" mit Michael Keune: „Was ich liebte“, Siri Hustvedt"

09.04.2019: Nicole Heesters liest „Marias Testament", in der Bühnenfassung von Elmar Goerden, nach dem Roman von Colm Tóibín

02.04.2019: Reading Teens Nur für Jungs

01.04.2019: Reading Teens ab 8

29.03.2019: Reading Teens ab 13

28.03.2019: Literaturkreis „Mythen" mit Carola Siepmann: „Der Großinquisitor" , Fjodor Dostojewskij"

27.03.2019: Peggy Mädler „Wohin wir gehen"

20.03.2019: Literaturkreis „Junge europäische Literatur": „Duell", Joost Zwagerman"

19.03.2019: Reading Teens Nur für Jungs

18.03.2019: Reading Teens ab 8

11.03.2019: Literaturkreis mit Michael Keune: „Vom Ende einer Geschichte“, Julian Barnes"

27.02.2019: „Nach der Flut das Feuer": ein James-Baldwin-Abend

22.02.2019: Reading Teens ab 13

19.02.2019: Lesung und Gespräch mit Robert Habeck zu „Wer wir sein könnten"

15.02.2019: Gert Loschütz liest aus „Ein schönes Paar"

12.02.2019: Literaturkreis mit Michael Keune: „Der Lärm der Zeit“, Julian Barnes"

05.02.2019: Reading Teens Nur für Jungs

04.02.2019: Reading Teens ab 8

25.01.2019: Reading Teens ab 13

23.01.2019: LEIDER AUSVERKAUFT! Robert Seethaler liest aus „Das Feld"

16.01.2019: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Drehtür", Katja Lange-Müller"

08.01.2019: Literaturkreis mit Michael Keune: „Von allem Anfang an“, Christoph Hein"

29.11.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

28.11.2018: „Kinder- und Jugendbuchabend in der Schule Rothestraße"

27.11.2018: Petra Hartlieb liest aus „Weihnachten in der wundervollen Buchhandlung": „Weihnachten in der wundervollen Buchhandlung", Petra Hartlieb"

22.11.2018: „Neue Lieblingsbücher aus dem Christiansen-Team"

21.11.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Das Licht und die Geräusche", Jan Schomburg"

16.11.2018: „Neue Lieblingsbücher der Reading Teens"

13.11.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Der fremde Freund / Drachenblut“, Christoph Hein"

09.11.2018: Verena Friederike Hasel und Iris Wolfermann stellen ihr neues Buch „Wir Rüben aus der großen Stadt“ vor : „Wir Rüben aus der großen Stadt", Verena Friederike Hasel (Autorin)"

06.11.2018: „LESEN HILFT". Hamburgs unabhängige Buchhandlungen für die Rettung von flüchtenden Menschen.

06.11.2018: Reading Teens Nur für Jungs

05.11.2018: Reading Teens ab 8

03.11.2018: „Autorensamstag mit Julian Greis"

01.11.2018: Buchvorstellung und Gespräch: „Nach Stalingrad. Walther von Seydlitz' Feldpostbriefe und Kriegsgefangenenpost 1939-1955": „Nach Stalingrad. Walther von Seydlitz' Feldpostbriefe und Kriegsgefangenenpost 1939-1955", Jens Ebert (Hrsg.) im Gespäch mit Ingrid von Seydlitz"

27.10.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

26.10.2018: Reading Teens ab 13

25.10.2018: Johannes Herwig liest aus „Bis die Sterne zittern": „Bis die Sterne zittern", Johannes Herwig"

17.10.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Die Glücklichen", Kristine Bilkau"

16.10.2018: Reading Teens Nur für Jungs

15.10.2018: Reading Teens ab 8

09.10.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Nemesis“, Philip Roth"

28.09.2018: Reading Teens ab 13

27.09.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

25.09.2018: Hieronymustag 2018: „Katakomben. Übersetzerinnen brechen aus."

11.09.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Jedermann“, Philip Roth"

06.09.2018: Johann Scheerer liest aus „Wir sind dann wohl die Angehörigen"

04.09.2018: Reading Teens Nur für Jungs

03.09.2018: Reading Teens ab 8

01.09.2018: „Unter Palmen aus Stahl“: Lesung und Gespräch mit Dominik Bloh

23.08.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

22.08.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Adams Erbe", Astrid Rosenfeld"

14.08.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Der Pfau“, Isabel Bogdan"

04.07.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Auflaufend Wasser", Astrid Dehe und Achim Engstler"

29.06.2018: Reading Teens ab 13

28.06.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Die Göttliche Komödie", Dante Alighieri"

26.06.2018: ÜbersetzerInnen packen aus: Kinder- und Jugendbücher

12.06.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Freitisch“, Uwe Timm"

11.06.2018: Verena Carl liest liest im Rahmen der literatur altonale aus „Die Lichter unter uns"

05.06.2018: Reading Teens Nur für Jungs

04.06.2018: Reading Teens ab 8

26.05.2018: Bücher seit 1878: Wir werden 140!

25.05.2018: Reading Teens ab 13

24.05.2018: Wolfgang Kraushaar liest aus „Die blinden Flecken der 68er-Bewegung"

16.05.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Das Lächeln meines unsichbaren Vaters", Dmitrij Kapitelman"

15.05.2018: Reading Teens Nur für Jungs

14.05.2018: Reading Teens ab 8

08.05.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Vogelweide“, Uwe Timm"

27.04.2018: Reading Teens ab 13

26.04.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Das Gilgamesch-Epos", "

20.04.2018: Éric Vuillard liest aus „Die Tagesordnung"

12.04.2018: Kristine Bilkau liest aus „Eine Liebe, in Gedanken"

10.04.2018: Literaturkreis mit Michael Keune: „Als wir Waisen waren“, Kazuo Ishiguro"

09.04.2018: Reading Teens ab 8

05.04.2018: Ijoma Mangold liest aus „Das deutsche Krokodil"

03.04.2018: Reading Teens Nur für Jungs

26.03.2018: Rainer Moritz liest aus „Als der Ball noch rund war"

22.03.2018: Literaturkreis mit Carola Siepmann: „Der Kaufmann von Venedig", William Shakespeare"

21.03.2018: Literaturkreis mit Dilek Arslanlar: „Altes Land", Dörte Hansen "

20.03.2018: Anja Kampmann liest aus „Wie hoch die Wasser steigen"

Seite: 1 von 7 | Einträge: 1 bis 100 von 675 |

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr