Mitte des 19. Jahrhunderts fristet der junge schwarze George Washington Black ein furchtbares Leben als Sklave auf Barbados. Das tägliche Schuften auf den Zuckerrohrfeldern scheint die einzige Zukunft zu sein, die ihm bleibt. Doch der Bruder des Plantagenbesitzers, Christopher, ein Naturwissenschaftler und Forscher, entdeckt das zeichnerische Talent des Jungen und nimmt ihn als Assistenten unter seine Fittiche.
Als der Vater des Plantagenbesitzers stirbt, ändern sich jedoch die Umstände und Christopher und George müssen in einem selbst gebauten Luftschiff fliehen. Es folgen abenteuerliche aber auch beschwerliche Jahre des Reisens - von der eisigen Arktis, bis zu den heißen Wüsten Marokkos... .
Ein klassischer Abenteuerroman à la Jules Verne vor dem Hintergrund einer zutiefst rassistischen Gesellschaft!

Roman
Eichborn , 24,00 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr