Der bekannte Krimiautor James Patterson hat sich für sein neuestes Projekt einen prominenten Co-Autoren zugelegt: Bill Clinton, der 42. Präsident der USA.

Präsident Duncan steht unter Druck: Ein Amtsenthebungsverfahren durch die Opposition droht ihn aus dem Amt zu werfen. Zu allem Überfluss werden die USA durch Cyber-Terroristen erpresst. Eine Bedrohung von so großem Ausmaß, dass die Geheimhaltung oberste Priorität genießt. Präsident Duncan ermittelt auf eigene Faust, wer hinter der ganzen Geschichte steckt.
Die Mitarbeit Bill Clintons an diesem Roman lässt viele Abläufe im Weißen Haus und die Gefühlslage des Präsidenten Duncan besonders realistisch und glaubwürdig wirken. Denn wer - wenn nicht Bill Clinton - weiß, wie es im Weißen Haus zugeht. Und natürlich ist durch James Patterson höchste Spannung garantiert!

Übersetzung: Aus dem Amerikanischen von Anke und Eberhard Kreutzer
Roman (dt. Ausgabe)
Droemer, 22,99 €

Adresse

Bahrenfelder Str. 79
22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr