Vom Schicksal heimgesucht macht sich Fin Macleod von Edinburgh auf, um auf seine Geburtsinsel Lewis und damit zu seinen Wurzeln zurückzukehren. Doch die Heimkehr wird durch einen Leichenfund überschattet. Im Torfmoor wird eine gut erhaltene Leiche entdeckt, die dort seit über 50 Jahren liegt. DNA-Proben belegen, das die Leiche verwandt war mit Tormod MacDonald, dem Vater von Fins Jugendliebe. Als ehemaliger Polizist vom Festland wird er gebeten, bei den Ermittlungen zu helfen, denn die Probleme bei dem Fall sind zahlreich. Tormod, der Hauptverdächtige ist stark demenzkrank und lebt in seiner eigenen Welt und es ist nicht möglich, von ihm brauchbare Informationen zu bekommen. Also müssen Sie in die Vergangenheit dieses Mannes eintauchen, ohne zu wissen was dabei herauskommt...

Ein toller Roman, der gar nicht wie ein klassischer Kriminalroman wirkt. Sehr atmosphärisch, mit tollen Charakteren.

Übersetzung: Silvia Morawetz
Kriminalroman
Zsolnay, 17,90 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr