Ein Historischer Roman über Otto I. und seinen Aufstieg zum deutschen Kaiser, trotz aller Intrigen und Widerstände. Der Roman setzt um das Jahr 929 ein. Auf einem Feldzug gegen slawische Stämme nehmen die sächsischen Truppen den Fürstensohn Tugomir als Geisel. Dieser entpuppt sich bald als heilkundiger, indem er Prinz Otto das Leben rettet. Daraufhin steigt er zu Ottos Leibarzt auf, wenn auch nicht zu einem freien Mann. Im Laufe der Jahre wächst die Freundschaft zwischen den beiden impulsiven Männern und Tugomirs starre Anti-sächsische Haltung weicht auf, als er die guten Intentionen Ottos zu schätzen lernt.

Ein spannender Historienroman, der nie langweilig wird, gut recherchiert ist und einen wenig beachteten Aspekt der deutschen Geschichte in ein tolles Licht setzt.

Historischer Roman
Lübbe, 26,00 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr