Hunter ist ein ganz normaler 13-jähriger Junge in einem kleinen australischen Kaff namens Dogleg Bay, mit einer großen Angelleidenschaft. Schon sein Vater war ein passionierter Angler und ist bei einem Angelausflug vor Jahren verschwunden, vermutlich von einer Klippe gestürzt.

Um aus dem Schatten seines Vaters treten zu können muss er mehr tun als auf dem Campingplatz seiner Mutter den MWR – den Männerwaschraum – zu putzen. Sein großer Traum ist es einen Mulloway zu fangen, einen schon fast mystischen Riesenfisch. Doch seit Jahren hat niemand mehr einen Mulloway zu Gesicht bekommen, da das Wasser vor der Küste zu salzig geworden ist für Mulloways, aber hinter dem Staudamm gibt es doch genügend Süßwasser...

Ein schöner und spannender Australienroman für Kinder und Jugendliche, auch wenn sie selbst nicht angeln. Danach wollen sie es auf jeden Fall.

Übersetzung: Ilse Rothfuss
Jugendroman ab 12
Carlsen, 7,95 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr