Das Perigord gilt als die Trüffel-Region Frankreichs und auch Bruno, Chef de Police von Saint-Denis sammelt in seiner Freizeit die schwarzen Köstlichkeiten.

Doch gefälschte Trüffel, ein toter Jäger, der früher für den  Geheimdienst gearbeitet hat, die chinesische Mafia und Menschenhandel beanspruchen Brunos ganze Zeit. Und dann sorgt die Schließung des Sägewerks auch noch für Probleme ... 

Auch in seinem dritten Kriminalroman lässt Martin Walker trotz der kriminellen Energie der Bewohner von Saint-Denis den Dorfklatsch und die kulinarischen Freuden nicht zu kurz kommen.

Ein wunderbares Vorurlaubs-Vergnügen!

Übersetzung: Michael Windgassen
Kriminalroman
diogenes, 22,90 €

Mehr Rezensionen zu diesem Buch

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr