Können wir uns selbst entrinnen?

Ein packendes Meisterwerk, eine unglaubliche Geschichte von den Kämpfen eines Ehepaares – das ist David Vanns Roman >Die Unermesslichkeit<.

Gary und Irene versuchen ihre Ehe zu retten; man rauft sich ein letztes Mal zusammen. Der Bau einer Holzhütte auf einer kleinen Insel vor Alaska, das ist der Traum des Ehemannes. Doch kurz nach der Ankunft packt Irene die Angst vor diesem Plan. Die Wildnis ist umbarmherzig, der Winter kommt und die Einsamkeit. Selbst die Tochter Rhoda und der Bruder, deren Beziehungen nicht zum Besten stehen, können die beiden nicht beruhigen. Rhoda muss hilflos zusehen, wie sich ihre Eltern zerfleischen.

Dieses Buch kann man nicht oft unterbrechen, weil es einfach genial geschrieben ist, und für das Ende braucht man eine starken Moment!

Übersetzung: Miriam Mandelkow
Roman
Suhrkamp, 22,95 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr