Ein kleiner Braunbär entdeckt nach dem Winterschlaf, wie sich die Tiere im Wald ihr Zuhause einrichten. Er nimmt uns mit durch Tag und Nacht, Frühjahr und Sommer, hoch in die Lüfte und weit unter die Erde. Da sind die Eichhörnchen, die ihre Kobel bauen, die Eule, die sich tagsüber lieber im Baum versteckt, oder der Biber, der geduldig Ast auf Ast schichtet. Mit den stimmungsvollen Illustrationen von Britta Teckentrup und den kurzen poetischen Reimen von Patricia Hegarty können Kinder hier, in Begleitung eines kleinen verschlafenen Braunbären, die faszinierenden Lebensräume der Waldtiere erleben. Die Gucklöcher bieten zusätzlichen Entdeckungsspaß. Ein Buch zum gemeinsamen Vorlesen und zum fantasievollen Eintauchen in die Lebenswelt der Waldtiere. Und übrigens auch ein tolles Geschenkbuch für Kinder ab 4 Jahren.

 

Übersetzung: Übersetzt von Maria Höck
Bilderbuch ab 4 Jahren
ars edition, 15,00 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 19.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 18.00 Uhr