Ein alter Herr sitzt an Deck eines Schiffes von New York nach Europa. Es ist Gustav Mahler, einer der renommiertesten Komponisten seiner Zeit. Von einem unwissenden Schiffsjungen betreut, denkt Mahler noch einmal an die vergangenen Jahre: Was geht verloren, wenn die Musik der große Bestandteil des Lebens ist. Gefeiert als Komponist, aber im Privaten gibt es Verluste und Trauer. Eine verehrte Ehefrau, die vielen Abenteuern nachgeht oder der Tod der geliebten Tochter Maria. Seethaler zeigt mit viel Gefühl beim Schreiben, daß jedes Leben zwei gravierende Seiten haben kann.

Roman
Hanser Berlin, 19,00 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 19.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 18.00 Uhr