„....Frauen hingegen vergessen alles, was sie nicht behalten wollen, und behalten alles, was sie nicht vergessen wollen. Der Traum ist die Wahrheit. Dann gehen sie hin und handeln danach.“ Mit diesen Worten beginnt der Roman der afroamerikanischen Autorin, die in der englischsprachigen Welt zu Recht sehr verehrt wird.

Er erzählt uns die Lebensgeschichte von Janie, die wie die Autorin in Florida in den 1920er Jahren lebt und aus ihrer ersten Ehe ausbricht. Ihre sterbende Großmutter, bei der Janie behütet aufgewachsen ist, wünscht sich für ihre Enkelin einen Mann, der sie versorgt. Janie sehnt sich nach der großen Liebe und ist dafür bereit, immer wieder alles hinter sich zu lassen. Sie ist eine starke, kluge und leidenschaftliche Frau, die schließlich mit dem viel jüngeren Tea Cake ihr Glück findet. Oder nicht?

Übersetzung: Hans-Ulrich Möhring
Roman
edition fünf, 19,90 €

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr