Specials:

Samstag, 03.09.2016 - 18.00 Uhr - :

3. Lange Nacht der Literatur: Michael Kumpfmüller liest aus "Die Erziehung des Mannes"

Die Lange Nacht der Literatur geht in die dritte Runde! Von 17 bis 22 Uhr können Sie in zahlreichen Buchhandlungen und Bücherhallen in ganz Hamburg viele tolle neue und bekannte Autoren entdecken.

Michael Kumpfmüller wird an diesem Abend bei uns seinen spannungsgeladenen Roman "Die Erziehung des Mannes" vorstellen. Wir treffen Georg, einen Studenten der Musikwissenschaft und angehenden Komponisten, als er mit Mitte zwanzig eine neue Frau kennenlernt. Sie wird etwas in ihm lösen, mit ihr wird er ins Leben aufbrechen, Kinder bekommen und doch keine glückliche Ehe führen. Mit "Die Herrlichkeit des Lebens" feierte Michael Kumpfmüller großen Erfolg. In seinem neuen Roman erzählt Kumpfmüller von der Gefahr des Scheiterns und dem Glück des Gelingens. Er zeichnet vor allem einen spannungsreichen Weg nach, den viele Männer heute gehen, die viel von sich erwarten – und von denen viel erwartet wird.

Wir sind gespannt auf Michael Kumpfmüller und seinen neuen Roman und freuen uns auf viele interessierte Zuhörer.

Eintritt: 8 Euro.

Reservieren auch Sie Ihre Karte für die Lesung telefonisch unter 040 / 390 20 72, per Email unter info@buecher-christiansen.de oder direkt bei uns in der Buchhandlung. Das Programmheft für die Lange Nacht der Literatur erhalten Sie bei uns.

Autorenfoto: © Joachim Gern

Mittwoch, 28.09.2016 - 20.00 Uhr - :

Hieronymustag 2016: Sie singen, springen, schwimmen, schimpfen – Übersetzerinnen in Hamburg

Es gibt viele Wege, dem Leben einen Sinn abzutrotzen: Rachel möchte die Erste sein, die im Holzfass die Niagarafälle hinunterstürzt – und dies auch überlebt. Caitlin spricht am liebsten mit Fischen und betrachtet die Welt durch die Augen ihrer schuppigen Freunde. Vandam, Ex-Polizist und Ex-Held der samtenen Revolution, prügelt sich durch Prager Plattenbauten, während der haitianische Anwalt Mathurin Saint-Fort mit Ehrgeiz und Erfolg seiner Vergangenheit zu entfliehen hofft. Von Scheitern, Gewalt und Neuanfängen erzählen die Literaturübersetzerinnen Annette Kopetzki, Miriam Mandelkow, Eva Profousová und Claudia Steinitz zum diesjährigen Hieronymustag. Sie stellen Neuerscheinungen vor, lesen Ausschnitte, verraten Übersetzergeheimnisse, beantworten Fragen und verlosen je ein Exemplar ihrer neuesten Werke. Und eins ist an diesem Abend gewiss: Es wird theatralisch ... Mit Übersetzungen aus dem Französischen, dem Italienischen, dem Englischen und dem Tschechischen.
Ein Abend mit Lesung und Gespräch

Alessandro Baricco, Smith & Wesson, Hoffmann und Campe 2016
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki
Jaroslav Rudiš, Nationalstraße, Luchterhand Literaturverlag 2016
Aus dem Tschechischen von Eva Profousová
Lyonel Trouillot, Yanvalou für Charlie, Verlagsbuchhandlung Liebeskind 2016
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Claudia Steinitz
David Vann, Aquarium, Suhrkamp 2016
Aus dem Englischen von Miriam Mandelkow

Der Eintritt kostet 6 Euro. Karten erhalten Sie unter 040/390 20 72, info@buecher-christiansen.de oder direkt bei uns in der Buchhandlung Christiansen.

Laufend:

Donnerstag, 25.08.2016 - 20.00 Uhr -

Nachlesezeit mit Carola Siepmann

Die alten Mythen - wir haben sie fast vergessen und doch sind sie eine der wichtigsten Grundlagen unserer Kultur. Wer waren noch die Helden und Heldinnen und was waren ihre Geschichten?

Jeden Monat nimmt sie mit Ihnen einen alten oder neueren Text aus der Welt der Mythen unter die Lupe.
Beim nächsten Treffen soll die „Ilias“ von Homer, 22. bis 24. Gesang, besprochen werden.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!
Unkostenbeitrag 4 Euro inkl. Wein und Knabbergebäck

Mehr Informationen unter Nachlesezeit und im Laden.

Montag, 05.09.2016 - 17.00 Uhr -

Reading Teens ab 8

Literaturkreis für Kinder

Hier lesen alle, was ihnen Spaß macht, und erzählen in der Runde von den gelesenen Büchern. So kannst du deine Meinung mitteilen und bekommst spannende Buchtipps von den anderen.

Vorsicht: Leselust ist ansteckend!
Hast du Lust mitzumachen?
Komm einfach vorbei!

Mehr Infos hier und im Laden.

Montag, 05.09.2016 - 20.00 Uhr -

Nachlesezeit mit Marianne Herbst

"Klassiker eines Landes - Klassiker der russischen Literatur"

Jeden ersten Montag im Monat trifft sich der offene Literaturkreis mit Marianne Herbst. Hier werden Klassiker eines Landes besprochen.
Im September unterhalten wir uns über "Das Phantom des Alexander Wolf" von Gaito Gasdanow.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!
Unkostenbeitrag 4 Euro inkl. Wein und Knabbergebäck.

Mehr Informationen unter Nachlesezeit und im Laden.

Dienstag, 06.09.2016 - 18.00 Uhr -

Reading Teens Nur für Jungs

Jungs lesen nicht? So ein Quatsch!

Es gibt sie, die Bücher verschlingenden Jungs. Sie treffen sich jeden ersten Dienstag im Monat bei uns im Wohnzimmer, um sich über ihre gerade gelesenen Bücher auszutauschen, sich neue Lesetipps zu geben und sich gegenseitig mit der Leselust anzustecken.

Neue Teilnehmer sind immer willkommen! Ihr könnt alles lesen was euch Spaß macht. Es gibt auch ein Regal mit Büchern zum Ausleihen. Andreas Mahr, unser Kinder- und Jugendbuchhändler und Vater eines Sohnes, freut sich auf euch!

Mehr Infos hier und im Laden.

Dienstag, 13.09.2016 - 20.00 Uhr -

Nachlesezeit mit Michael Keune

"Werke eines Autors/einer Autorin"

Jeden zweiten Dienstag im Monat trifft sich der offene Literaturkreis mit Michael Keune.
Hier werden jeweils mehrere Bücher eines Autors hintereinander gelesen.
Diesen Monat wird "Schlaflose Tage" von Jurek Becker besprochen.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!
Unkostenbeitrag 4 Euro inkl. Wein und Knabbergebäck

Mehr Informationen unter Nachlesezeit und im Laden.

Buchhandlung Christiansen Team: Lisa Kurth

Mittwoch, 21.09.2016 - 20.00 Uhr -

Nachlesezeit mit Lisa Kurth

"Junge europäische Literatur"

Jeden dritten Mittwoch im Monat trifft sich der offene Literaturkreis mit Lisa Kurth. Hier entdecken wir neue Bücher von europäischen Autoren.
Diesen Monat geht es um Karl Ove Knausgard "Spielen".

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!
Unkostenbeitrag 4 Euro inkl. Wein und Knabbergebäck.

Mehr Informationen unter Nachlesezeit und im Laden.

Freitag, 30.09.2016 - 18.00 Uhr -

Reading Teens ab 13

Hier liest jede, was ihr Spaß macht, und erzählt in der Runde von den gelesenen Büchern.

Vorsicht: Leselust ist ansteckend!
Möchtest du mitmachen?
Komm einfach vorbei!

Mehr Infos hier und im Laden.

Dienstag, 11.10.2016 - 18.00 Uhr -

Reading Teens Nur für Jungs

Jungs lesen nicht? So ein Quatsch!

Es gibt sie, die Bücher verschlingenden Jungs. Sie treffen sich jeden ersten Dienstag im Monat bei uns im Wohnzimmer, um sich über ihre gerade gelesenen Bücher auszutauschen, sich neue Lesetipps zu geben und sich gegenseitig mit der Leselust anzustecken.

Neue Teilnehmer sind immer willkommen! Ihr könnt alles lesen was euch Spaß macht. Es gibt auch ein Regal mit Büchern zum Ausleihen. Andreas Mahr, unser Kinder- und Jugendbuchhändler und Vater eines Sohnes, freut sich auf euch!

Mehr Infos hier und im Laden.

Adresse

Bahrenfelder Str. 79
22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-rehceub@ofni

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr