Wir trauern um unsere Kultursenatorin Frau Prof. Barbara Kisseler, die nach langer Krankheit verstorben ist. Für die Buchhändlerinnen und Buchhändler in unserer Stadt war sie in ihrem Handeln eine starke Verbündete. Sie besaß immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen. Mit der Idee des Hamburger Buchhandlungspreises, den Sie im Jahre 2014 und 2016 vergeben hat, erwies sie uns kleinen und unabhängigen Buchhändlern einen großen Dienst.

Wir hier in Ottensen sind sehr traurig und werden ihre Stimme vermissen.
Im Sommer 2014 rief sie mich an, um mir persönlich mitzuteilen, dass die Buchhandlung Christiansen mit dem ersten Hamburger Buchhandlungspreis ausgezeichnet wird. In diesem Telefonat äußerte sie auch den Wunsch, uns„nach dem Rummel" einmal zu einem persönlichen Gespräch zu treffen. Und tatsächlich: Im November 2014 waren mein Mann Sönke Christiansen und ich in ihrem Büro in der Kulturbehörde zu Gast. Hier erlebten wir Frau Kisseler als eine überaus interessierte und engagierte Kämpferin für die Hamburger Kulturlandschaft und als eine begeisterte Leserin. Das Gespräch wollte gar nicht enden und es wird mir in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Wir werden ihr Andenken bewahren und ihre Ideen weitertragen.

Nicole Christiansen

Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg
040 390 20 72
ed.nesnaitsirhc-gnuldnahhcub@ofni

Öffnungszeiten
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr